Online-Fortbildungen für Pflegende: Webinare & Schulungen

Diese Seite gibt Ihnen einen Überblick über die nächsten digitalen Pflege-Fortbildungen, welche sich an medizinisches Personal in ganz Deutschland richten. Neben unseren Online-Fortbildungen im Bereich der Pflege bieten wir außerdem regelmäßige Fachtagungen, Ärztekongresse und Symposien an.

Von der Medizin für die Medizin - Online-Fortbildungen zum Bereich Pflege

In unseren Webinaren richten wir uns an alle, die sich im chirurgischen und klinischen Bereich weiterbilden möchten: Hier sprechen wir über verschiedene medizinische Themen, thematisieren Neuerungen, und geben praktische Anleitungen. Ob Pflegekraft, Medizintechniker, Arzt oder medizinischer Assistent - unsere Online-Fortbildungen zur medizinischen Pflege bieten neue Ansätze, Erfahrungsberichte und Ideen für alle aus dem chirurgischen Bereich. Dabei geben wir unser Wissen und unsere Erfahrungen weiter: Zu unseren Referentinnen und Referenten zählen renommierte Ärzte, Chefärzte, Chirurgen sowie Intensivmediziner und erfahrene Pflegekräfte.

Das Programm unserer Pflege-Fortbildungen wird von unserem Fortbildungsbeauftragten Philipp Lochno zusammengestellt. Auch er ist im medizinischen Bereich fest etabliert: Mit seiner Arbeit als Gesundheits- und Krankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie blickt er auf elf Jahre Erfahrung auf der chirurgischen Intensivstation an einer großen Universitätsklinik zurück.

Unsere Online-Fortbildungen zur Pflege können Sie kostenfrei besuchen - bitte melden Sie sich dafür rechtzeitig an. Zudem bieten wir unsere Produktschulungen auch als Webinare für Krankenhäuser an. Wenden Sie sich dazu gerne an Philipp Lochno unter der E-Mail-Adresse: fortbildung-hc.DE@medela.com.

Thopaz+: Einweisung in das digitale Thoraxdrainage System für (Neu)Anwender

Diese Online-Fortbildung richtet sich an alle Pflegenden aus dem chirurgischen Bereich. Unser Fortbildungsbeauftragter Philipp Lochno wird Ihnen hier das Thoraxdrainage System "Thopaz+" vorstellen und Ihnen die Vorteile digitaler Thoraxdrainage Systeme aufzeigen.

Neben einer detaillierten Einweisung anhand unseres Thopaz+ Simulators lernen Sie auch die benötigten Komponenten für eine Thoraxdrainage Therapie mit Thopaz+ kennen. Im  Anschluss haben Sie natürlich die Möglichkeit, Fragen zu stellen, welche Herr Lochno gerne beantworten wird.

Diese Online-Fortbildung für Pflegende findet zweimal im Jahr statt. Sichern Sie sich Ihren Termin gleich hier.

Termin: 17. Mai 2022, 14:00 - 15:00 Uhr

Das Webinar ist für Sie kostenfrei. Bitte melden Sie sich über diesen Link an.

ERAS in der Herzchirurgie – ein interdisziplinärer Ansatz

Wir freuen uns Sie auf der virtuellen 51. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie zu unserem Mittagssymposium am 20. Feburar 2022 (12:30 - 13:30) begrüßen zu dürfen!

Nehmen sie teil und erfahren Sie wie ein interdisziplinärer Ansatz von ERAS in der Herzchirurgie etabliert werden kann.

Unten stehend das Programm:

ERAS in der Herzchirurgie – ein interdisziplinärer Ansatz

1. ERAS einführen – Tipps und Tricks für den Start | Dr. Sina Stock, Universitätsklinikum Augsburg

2. ERAS – Implikationen für den Kardioanästhesisten | Dr. Christian Dumps, Universitätsklinikum Augsburg

3. It‘s all about mobility – die Rolle der Physiotherapie | Prof. Dr. Susanne Klotz, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

4. Professionelle Pflege im interdisziplinären Versorgungskontext | M.Sc. Luisa Dolata, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

5. Erwartungsfokussierte Interventionen – welches Potential steckt dahinter? | M.Sc. Caroline Clifford, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Vorsitz: Prof. Dr. Evaldas Girdauskas, Universitätsklinikum Augsburg

Prof. Dr. Jens Christian Kubitz, Klinikum Nürnberg

Termin: Freitag, 20. Februar 2022, 12:30 - 13:30 Uhr

Die Tickets für den virtuellen DGTHG Kongress finden Sie hier.

Hygieneschulung 2022

Diese Online-Fortbildung im Bereich Pflege richtet sich an Medizinisches Fachpersonal aus Kliniken und niedergelassenen Arztpraxen. Frau Christine Waßmer, staatlich anerkannte Hygienefachkraft und technische Sterilisationsassistentin (DGSV), und Herr Philipp Lochno, Fortbildungsbeauftragter bei Medela, werden Ihnen in diesem Webinar die wichigsten Informationen zum Thema Hygiene näher bringen.

Die Online-Fortbildung für Pflegende besteht aus zwei Teilen:

1. Teil: Händehygiene und der Umgang mit persönlicher Schutzausrüstung.
           Referentin: Christiane Waßmer.

2. Teil: Infektionskontrolle mit Hilfe medizinischer Absaugsysteme.
           Referent: Philipp Lochno.

Termin: Herbst 2022

Das Webinar ist für Sie kostenfrei. Bitte melden Sie sich über diesen Link an.

ERAS®-Guidelines in der Praxis - Fortsetzung in 2022 geplant

Während des Jahreskongresses der Deutschen Gesellschaft für Thoraxchirurgie (DGT) veranstalten wir unter dem Vorsitz Prof. Dr. Jens Neudecker von der Charité Berlin ein Symposium mit interessanten Vorträgen:

1. Was bringt ERAS®? Aktuelle Evidenz, Monitoring und Evaluation der Guidelines.
    Gehalten von Dr. Tomasz Dziodzio von der Charité Berlin.

2. Wo stehen wir? Aktuelle Umfrageergebnisse aus deutschen thoraxchirurgischen Abteilungen.
    Gehalten von Dr. Marco Andreas von der Charité Berlin.

3. Wie gehen wir es an? Praktische Tipps zur Implementierung eines ERAS®-Programms.
    Gehalten von Prof. Dr. Jens Neudecker von der Charité Berlin.

Termin: Freitag, 24. September 2021 von 10:00 - 11:00 Uhr

Tickets erwerben Sie über die Kongresswebsite der DGT

Hier erfahren Sie, auf welchen Kongressen wir in nächster Zeit vertreten sind.

Weitere interessante Artikel

Newsletter

Mit unserem Newsletter werden Sie regelmäßig über neue Artikel informiert. Schicken Sie einfach eine Email mit dem Begriff "Newsletter 2021" im Betreff an folgende E-Mailadresse healthcare[at]medela.de